Die Yogaschule Nordbayern hat als erste Yogaschule im nordbayerischen Raum im Jahr 2004 die Anerkennung für die vierjährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/-in BDY/EYU (anerkannt vom Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V.) erhalten.

Sie blickt inzwischen auf eine über zehnjährige intensive und umfassende Ausbildungstätigkeit zurück. Alle Teilnehmer/-innen der bereits beendeten Gruppen haben ihre Ausbildung erfolgreich absolviert.

Sie hat ihren Sitz in Nürnberg (im Stadtteil Gostenhof), Müllnerstraße 24. Die Yogaschule Nordbayern bietet einen geschützten Rahmen, sich einer sowohl einmaligen wie umfassenden Yoga-Ausbildung zu widmen und in angenehmer Atmosphäre an Yoga-Kursen teilzunehmen.

 

Die Yogaschule Nordbayern

  • versteht und unterrichtet Yoga als einen spirituellen Weg, der im Alltag leb- und erfahrbar sein kann.
  • möchte den indischen Übungsweg des Yoga für den westlichen Menschen erfahrbar machen.
  • lehrt einen ganzheitlichen Yoga, der Körper, Atem und Geist auf der Grundlage des Patañjali Yoga Sutra verbindet.
  • öffnet Räume für individuelle Erfahrungen und Entwicklungen.
  • bietet jederzeit eine individuelle, ganz persönliche Begleitung.
  • verbindet Erfahrung mit durchdachter Konzeption und Organisation.
  • vermittelt die Yoga-Inhalte durch erstklassige Dozenten mit langjähriger Erfahrung und hohem Engagement.
  • steht für Offenheit und Toleranz in der Vielfalt der Yoga-Wege.
item3
item4

Über die Schule – was mir wichtig ist

Über die Schule

Was mir wichtig ist

Schulleitung

DVWO-Siegel

Team

Aktuelles

Ausbildung

Seminare

Yogakurse

Weiterbildung

Vorstellstundentage

Räumlichkeiten

Yogalehrer-Suche

Links

Kontakt

Anmeldung

Impressum

Datenschutzerklärung

Yogaschule Nordbayern Logo